Backend Full Stack Entwickler (m/w) 80-100%

Employment Type:Permanent/Contract
Schedule:Start Date: 3/1/2019 End Date: 9/1/2019
Job Location:Zurich Switzerland
Job Function:

Für die Teamverstärkung sind wir auf der Suche nach qualifizierten, motivierten Backend Full Stack Entwicklern, die uns sowohl beim Backend als auch bei den Frontend-Anwendungen unterstützen können.   Wir konzipieren und implementieren skalierbare Systeme für unsere Anwender. Somit beschäftigen wir uns hauptsächlich mit Daten - und zwar vielen Daten! Wir arbeiten an einer verteilten Service-Architektur und entwickeln Services, die intern und extern entwickelte Anwendungen wiederverwenden können. Durch die Wahl der richtigen Architektur stellen wir sicher, dass das Backend trotz des hohen Traffics funktioniert. Aber gerade in Spitzenzeiten müssen unsere Systeme immer verfügbar bleiben. Um eine optimale Implementierung des Backends zu erreichen, arbeiten wir bei der Entwicklung von Anwendungen, APIs und anderen Funktionen immer im Team.

 

Aufgaben

  • Analysieren von Problemstellungen sowie erarbeiten von Service Architektur- und Designvorschlägen
  • Aktive Mitarbeit in allen Projektphasen mit primärem Fokus Entwickeln, Implementieren und Warten von neuen und bestehenden Services
  • Entwicklung mobiler Applikationen basiert auf webtechnologien hybrid framework
  • Implementation der Features nach Test Driven Development Konzept
  • Design und Anpassungen von Schnittstellen (Rest Services) gem. Spezifikationen
  • 2nd und 3rd Level Support (Fehleranalyse und Bug Fixing)
  • Dokumentation der Lösungen
  • Mitaufbau und Pflege der CI / CD Kette
Job Requirement:

  • Mehrjährige Erfahrung als Java/JEE Entwickler
  • Sehr gute Kenntnisse in Java, Spring, Spring Boot/Cloud, Rest Services & Unit Testing
  • Erfahrung mit Cross-Plattform-Frameworks wie Ionic 3+, Angular5+, Xamarin etc. ist ein Pluspunkt.
  • Erfahrung mit Messaging Queues und Daten streams
  • Erfahrung bei der Entwicklung von hoch verfügbaren und skalierbaren Services
  • Erfahrung im Umgang mit komplexen verteilten Systemlandschaften
  • Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute analytische & konzeptionelle Fähigkeiten
  • Eigenverantwortung, Flexibilität, Initiative und Freude an Technik und Teamarbeit sind wichtig